Schnellsuche
Währung
   

     Ihr Fachgeschäft für Handarbeit
                
Teilen |

1. Allgemein
sockencorner.ch erbringt alle Leistungen ausschliesslich auf der Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen(AGB). Diese gelten für die Bestellung und Zusendung von Socken und Socken-Abos, die der Kunde via Online-Shopping im Internet über sockencorner.ch bestellt.

2. Zustandekommen des Vertrags
Der Vertrag zwischen dem Kunden und sockencorner.ch kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und die Aufnahme durch sockencorner.ch zustande. Der Auftrag erfolgt online durch das ausfüllen des bereitgestellten Bestellformulars und durch bestätigen der (AGB). Auslieferungen erfolgen nur an Personen die, das 18. Lebensjahr vollendet haben.

3. Preise/Angebote
Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken ohne MwSt. Alle Angebote sind unverbindlich. Die jeweiligen aktuellen Preise und Artikelbeschreibungen verlieren mit erscheinen einer Neuauflage ihre Gültigkeit.

4. Lieferung
Der Versand erfolgt über den Zustelldienst der Schweitzer Post. Lieferungen erfolgen nur in der Schweiz, Deutschland, Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein. In der Regel erfolgt die Lieferung in 2-3 Werktagen, Lieferungen nach Deutschland und Österreich beträgt die Lieferfrist 4-8 Werktage. Artikel die nicht vorrätig sind erfolgt die Lieferung in 5-7 Werktagen, bei Lieferverzögerungen werden Sie unverzüglich Informiert. Der Versand erfolgt als Brief oder Paket. Bei unberechtigter Annahmeverweigerung berechnen wir, die uns entstandenen Umtriebskosten.

5.1 Bezahlung/Versandkosten
Der Versand erfolgt gegen Vorauszahlung oder Rechnung. Die Lieferung erfolgt in der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein portofrei, unabhänig vom Bestellwert. Lieferungen Priority (A Post) wird eine Portopauschale von CHF 2.00 berechnet. Lieferungen per Nachnahme werden mit CHF 15.00 berechnet. Lieferung per Rechnung (Bonität vorausgesetzt) zahlbar innert 10 Tagen nach Erhalt der Lieferung. Mahn- und Umtriebskosten werden nach der zweiten Mahnung mit einer Bearbeitungspauschale von CHF 5.00 berechnet.

5.2 Bezahlung/Versandkosten: Deutschland, Österreich
Der Versand erfolgt nur gegen Vorauszahlung. Die Lieferung erfolgt mit Economy (B Post). Es wird eine Portopauschale von CHF 8.00 berechnet. Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen ins Ausland Zoll-und/oder Mehrwertsteuer anfallen können.

6. Zahlungsmöglichkeiten
 

Postcard oder Yellownet
Einfache, sichere und zuverlässig mit (yellopay 128 Bit SSL Verschlüsselung von Postfinance).

Vorauszahlung
Wer nicht über ein Postkonto oder die Möglichkeit verfügt elektronisch zu bezahlen, kann seine Einkäufe durch Vorauszahlung auf unser Postkonto begleichen.
Die Kontoverbindung erhalten Sie nach Absenden Ihrer Bestellung mit der Bestellbestätigung per E-Mail bereit zum Ausdruck oder auch unter Kontakt ersichtlich.

Nachnahme
Auf Wunsch erhalten Sie die Lieferung per Nachnahm (Porto CHF 15.00).

Rechnung
Lieferung per Rechnung zahlbar nach erhalten der Lieferung innert 10 Tagen
(Bonität vorausgesetzt). Bonität wird bei Neukunden überprüft, wir erlauben uns bei schlechter Bonität Vorauskasse zu verlangen.

7. Socken-Abos
Abonnemente werden für die gesamte Vertragslaufzeit von einem Jahr im Voraus bezahlt. Die Anzahl bestellten Socken werden Ihnen in zwei, drei, vier oder sechs Teillieferungen, je nachdem wie Sie es wünschen geliefert. Abo wird nicht automatisch verlängert, ausser Sie aktivieren den Service beim Bestellvorgang.

8. Kündigen des Abonnements
Die Kündigung muss einem Monat vor Ablauf der Vertragslaufzeit erfolgen per E-Mail, Fax oder schriftlich mit Angabe Ihrer Kundennummer, Name und Vorname. Wenn Sie bei uns über ein Benützerkonto verfügen können Sie sich jederzeit über Ihre Vertragslaufzeit orientieren. Eine Annahmeverweigerung gilt nicht als Kündigung, ohne Rechzeitige Kündigung verlängert sich das Abonnement automatisch um ein Jahr oder es wird eine einmalige Umtriebspauschale von CHF 10.00 berechnet.

9. Rückgaberecht/Garantie
Wir gewähren ab erhalten der Lieferung 14 Tage Rückgaberecht bei Nichtgefallen. Vom Rückgaberecht ist der Originalverpackung entnommene Ware, bez. aufgebrochen Etikette, Naht ausgeschlossen. Aus hygienischen gründen werden benütze Artikel nicht zurückgenommen. Garantieforderungen, die auf natürlichen Verschleiss, unsachgemässen Gebrauch, falscher oder mangelnder Pflege zurückzuführen sind, wird jegliche Haftung abgelehnt.

10. Datenschutz
Sämtliche Daten werden vertraulich behandelt und nur zu internen Zwecken genutzt und nicht an Dritte weitergeleitet oder zur Verfügung gestellt.

11. Anwendbares Recht/Gerichtsstand
Alle mit sockencorner.ch zusammenhängenden Rechtsfragen unterliegen ausschliesslich dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist CH-4525 Balm b. Günsberg.